Mt.Difficulty Roaring Meg Pinot Noir 2012

Die Trauben für diesen Wein stammen aus dem Cromwell-Becken, die von unserem Weinbauteam verwaltet werden. Dieses Jahr war unsere Ernte später als üblich. Wir begannen am 12. April und wurden am 5. Mai 2012 fertig. Die Früchte waren alle entwässert, um die natürlichen Fruchtcharaktere des Cromwell Basins zu erhöhen. Die Trauben blieben Im Fermenter für insgesamt 26 Tage, wobei die Temperaturen bei 29-30 ° C lagen. Der Wein wurde einmal täglich während der Vorgärung und zweimal täglich während der Fermentation eingetaucht. Anschließend wurde der Wein für 10 Monate in französische Eichenfässer abgefüllt.

 

Verkostungsnotizen:

Dieser Wein hebt die etwas kühlere Jahreszeit mit den herrlich duftenden dunkelroten Waldbeeren und Kirschfrüchten hervor, zusammen mit einem Hauch von getrocknetem Heu. Der Beeren hatten relativ viel Restsüße, dieser zeigt sich gleich in Hülle und Fülle. Schönes, reifes Tannin, das auf dem Gaumen liegt. Diese Tannine werden durch die Säure und die Frucht des Weins ausgeglichen, um ein langes Frucht angetriebenes Ende zu erzeugen.

 

  • Weingut/Region/Lage: Mt.Difficulty, Central Otago
  • Rebsorte: 100% Pinot Noir    
  • Typ: Rotwein, trocken
  • Alkohol: 14%Vol.Alk.
  • Trinktemperatur: 14 - 16C°                
  • Lagerfähigkeit: 2018+    
  • Verschluss: Schraubverschluss
  • Enthält: Sulfite      
  • Passt zu: Alles aus dem Wald, leichte Wildgerichte, Pilze und Wildhühner.

Bitte beachten Sie, dass dieser Wein u.U. aus einem separaten Lager versendet wird. Für Sie als Kunde ändert sich jedoch nichts am Preis oder Versandkosten.

25,90 €

34,53 € / L
  • leider ausverkauft

 

 

Mehr zu Mt.Difficulty                                 Mehr zu Central Otago