Trinity Hill Hawkes Bay Syrah 2016

Jedes einzelne Traubenbündel wurde separat per Hand geerntet, wobei die meisten Chargen vor der Fermentation entstielt wurden. Ungefähr 10% der Bündel wurden als ganze Trauben fermentiert. Anschließend half das sanfte tägliche Umpumpen der Maische während der Fermentation, um eine weiche, komplexe Struktur zu extrahieren. Die Mazeration wurde nach der Fermentation um bis zu 3 Wochen verlängert, wodurch die Tannine weiter integriert und somit sehr seidig wurden. Eine kleine Portion Viognier (5%) wurde zu einem Teil der Fermentationen hinzugefügt, was dazu beiträgt, dem Gaumen florale Noten und strukturelle Qualitäten zu verleihen. Nach einer 7-monatigen Reifung in einer Kombination aus kleinen französischen Eichen- und Edelstahltanks wurden die einzelnen Chargen gemischt, um die ideale Verbindung der Komponenten zu schaffen.
Die Brombeer-, Gewürz- und roten Lakritznuancen ergeben einen fruchtbetonten, aber komplexen Wein. Der Wein wird bewusst in einem sehr jungen Alter herausgebracht, um das schöne Parfüm und die Frische der Früchte zu maximieren. Dieser Wein kann gerne im Glas oder alternativ zu einer großen Auswahl an Speisen, insbesondere zu Gerichten aus rotem Fleisch, Wild oder Pasta, genossen werden.
  • Weingut/Region/Lage: Trinity Hill, Hawkes Bay, Gimblett Gravels & Bridge Pa   
  • Rebsorte: 95% Syrah, 5% Viogner          
  • Typ: Rotwein, trocken
  • Alkohol: 12,5%Vol.Alk.  Säure: 5,2 g/l Restzucker: 2,5 g/l   
  • Trinktemperatur: 15 - 18C°                 
  • Verschluss: Schraubverschluss       
  • Enthält: Sulfite, Ei, Milch
  • Passt zu: Orientalischen Gerichten, Steaks, rotes Fleisch, Wild und Pasta   
  • Import: wine in Motion GmbH, Kellerweg 4, 84494 Neumarkt - Sankt Veit
Trinity Hill Hawkes Bay Syrah

18,90 €

25,20 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Mehr Weine von Trinity Hill